Digital Detox
Artikel
8 Kommentare

Digital Detox. Warum Offline der neue Luxus ist und 6 Tipps, wie du es schaffst, öfter mal abzuschalten

Wann war dir zuletzt richtig langweilig? Also so richtig? So dass du nicht wusstest, was du tun sollst und dir die Decke auf den Kopf zu fallen schien.

Langeweile, das ist die Zeit, „in der das Nichtstun ein unwohles und unterforderndes Gefühl hinterlässt“.

So steht es jedenfalls in meinem Lexikon.

Wenn ich zurückdenke, fällt mir das letze Mal absolute Langeweile ein, als ich 17 war und sich die Sommerferien schier ins Unendliche zogen. Meine Freunde waren entweder verreist oder schon im Berufsleben angekommen und vor mir lagen sechs Wochen Nichtstun bei Dauerregen (Deutschland und so …).

[Weiterlesen]

Momentum aufbauen
Artikel
7 Kommentare

Momentum aufbauen – Wie du alles schaffst, was du dir vornimmst!

Jeden Montag wollte ich einen Blogpost veröffentlichen. 9 Wochen habe ich es geschafft, allerdings gerade so, denn ich schob auf und schob auf und schob auf. Wie immer halt! Wenn ich meine Aufschieberitis dann mal überwinde, passieren ganz oft „unvorhergesehene“ Zwischenfälle,  wie z.B eingehende Whatsapp-Nachrichten, die dringend beantwortet werden müssen, mein Freund, der ins Zimmer kommt und etwas will oder es meldet sich einfach der Hunger. Ich musste Momentum aufbauen.

[Weiterlesen]

Pomodoro-Technik
Artikel
8 Kommentare

Weniger arbeiten, mehr erreichen – Produktiver mit der Pomodoro-Technik

Pomodoro-Technik und Eisenhower-Prinzip, noch nie gehört?

Der Tag hat zu wenig Stunden für das, was du alles schaffen willst, also lässt du’s lieber gleich bleiben und machst den TV an?

Gerade bist du eigentlich so mitten im Flow, da hörst du das Ping einer neuen WhatsApp-Nachricht oder du nimmst wie ferngesteuert dein Handy zur Hand und scrollst einmal deine komplette Facebook-Pinnwand durch?

Heute! Ja, heute ist der Tag, an dem du endlich diese leidige Aufgabe zu Ende bringen willst. Ah nee, warte, der ist doch morgen, denn heute hast du stattdessen zwanzig kleine Punkte deiner To-Do-Liste abgehakt oder gar deine ganze Wohnung durchgeputzt. Du kannst echt stolz auf dich sein – not!

[Weiterlesen]

Entscheidungen treffen
Artikel
2 Kommentare

Die gute alte Prokrastination & wie du sie überlistest

prokrastinieren: „das Verschieben, Aufschieben von anstehenden Aufgaben, Tätigkeiten“

Vor meiner Bachelor-Arbeit habe ich viele Sachen gemacht.

Viele Sachen, außer schreiben.

Ich bin in den Urlaub gefahren, habe ein Vollzeitpraktikum begonnen, habe nebenher gearbeitet, meine Wohnung sauber gehalten, Sport gemacht, einen Freund getroffen und bin mit Freundinnen ausgegangen.

Etwas später bin ich dann auch in die Bibliothek gegangen, habe Aufsätze kopiert, Bücher bestellt, mich eingelesen und wichtige Stellen markiert.

Nur geschrieben habe ich nicht.

[Weiterlesen]