Selbstverwirklichung
Artikel
8 Kommentare

Liebe Selbstverwirklichung, du nervst! Eine Hassliebe.

Nach der Schule dachte ich nicht an Selbstverwirklichung, sondern nur daran, keine Zeit zu verlieren! Schnell anfangen, egal mit was, Hauptsache keine Lücke!

Lücke?

Lücke im Lebenslauf!

Also fing ich schnell eine Ausbildung an. Doch schon nach zwei Wochen dort, merkte ich: Ups, das ist ja überhaupt nichts für mich!

Aber einfach abbrechen? Das wäre ja dann eine schlimme Lücke.

Nach sechs Wochen Treppen wischen (ich hatte mir Hotelfachfrau irgendwie anders vorgestellt) kündigte ich dann doch.

[Weiterlesen]

Neid
Artikel
14 Kommentare

Vergleichst du noch oder lebst du schon? Vom Neid auf Social Media

Igitt!

Es hatte mich erwischt! Diese widerliche Krankheit, die ich an anderen stets verachtend verabscheut hatte.

Ein dunkler Januarnachmittag, ich sitze Zuhause am Schreibtisch und hatte die Wohnung schon seit drei Tagen nicht mehr verlassen. Vor mir liegt ein Berg voller Arbeit, mir fehlt der Durchblick, mit was ich beginnen soll, draußen hat es -20Grad und die klirrende Kälte dringt selbst durch den dicksten Pulli bis tief in die Knochen. Da traf es mich. Mitten ins Herz. Dieses erbärmliche Gefühl. Neid.[Weiterlesen]

entschleunigen
Artikel
7 Kommentare

Und was kommt jetzt? Der Übergang vom Studium zum Beruf

November. Abends. Ich sitze in der Bibliothek und weiß, dass meine Zeit hier bald um ist. In zwei Monaten gebe ich sie ab. Meine Masterarbeit. Nach (zu) vielen Jahren des Studierens. Hier fühle ich mich sicher, hier fühle ich mich frei. Ich besuche die Vorlesungen, die mich interessieren, lerne und schreibe, so wie ich es mir einteile und habe Zeit für Dinge, die ich gerne mache. Aus mehreren Monaten Praktika-Erfahrungen weiß ich sehr genau, wie es sich anfühlt, unfrei zu sein. Gefangen in einem 9to5 Dasein, bzw. eher 8to5 oder 10to7 oder auch 3to10. Die Stunde Mittagspause wird nämlich nicht eingerechnet, aber es ist Pflicht, sie zu halten. Mahlzeit, schallt es einem dann von den Kollegen entgegen. Prost Mahlzeit.

[Weiterlesen]